OMG! – Bezirksmeister!

Auf der Platzanlage des FC Marls setzten wir uns mit 4:1 souverän durch und stehen nun in der Endrunde auf Bezirksebene. Dies ist schon lange keiner Bocholter Schulmannschaft der Jungen mehr geglückt.

 

Das spannende Spiel begann für uns mit einem Schock, denn nach einer guten Anfangsphase schossen die Marler den 1:0 Führungstreffer. Bis dahin hatte das Team zwar gut gespielt, aber wir waren noch nicht zu 100% in der Partie. Dies änderte sich mit der Führung der Marler. Wir wurden zweikampfstärker und spielten auch mutiger nach vorne, was mit dem Ausgleich durch einen sehenswerten Treffer von Damian Zuchowski belohnt wurde. Den Ausgleich und die danach folgende Pause nutzten die Spieler, um sich nochmals Mut zuzusprechen und gestärkt in die 2. Halbzeit zu starten. Diese gestaltete sich überaus positiv für unsere sehr diszipliniert spielende Mannschaft. Nach weiteren Toren von Niklas Tielmann, Ali Merhi und nochmals Damian Zuchowski hieß es am Ende verdient 4:1 für die GESA Bocholt.

„Die Spieler können stolz auf diesen Erfolg, ihre Leistung und ihr Verhalten auf dem Platz sein“, sagte nach dem Spiel der überaus glückliche Lehrer Herr Vastal.

 

Nun geht es für das Team zur Endrunde auf Bezirksebene am 9. Mai nach Oelde gegen die siegreichen Teams aus den Partien Gelsenkirchen gg. Bottrop, Münster gg. Warendorf und Coesfeld gg. Steinfurt.

Zurück

Gesamtschule Bocholt
Rheinstraße 4
46395 Bocholt

 

Tel. 0 28 71 / 2 41 62 67

Fax 24 16 266

E-Mail

 

Informationen für Eltern von Grundschulkindern:

Tag der offenen Tür

Anmeldung für das Schuljahr 2019/20

Kennenlernnachmittag